Alpirsbach liegt im wunderschönen Kinzigtal im Nordschwarzwald.
Bekannt ist es durch sein köstliches Bier – Alpirsbacher Klosterbräu -, und natürlich die Klosterkirche mit Ihrer 900-jährigen Klosteranlage. Alljährlich finden dort im Sommer die bekannten Kreuzgangkonzerte statt.
Das Kloster, sowie die Klosterbrauerei können ganzjährig besichtigt werden.
Von Alpirsbach können Sie zahlreiche Unternehmungen starten: sei es auf romantischen Wanderwegen wandeln oder mit eigenem PKW oder Reisebus das Umfeld erkunden.
Schöne Ausflugsziele sind der Bodensee, der Europa-Park in Rust und das nahegelegene Frankreich. Straßburg ist beispielsweise nur etwas über eine Stunde Autofahrt entfernt.
Ca. 20 Minuten Autofahrt von Alpirsbach gibt es in Peterzell, für die Golfspieler unter Ihnen, einen Golfclub. (www.gc-alpirsbach.de)
Die Kurverwaltung ist Herausgeber der „Kinzig-Zeitung„, die jeden Monat für die Gäste erscheint. Sie liegt für alle in der Kurverwaltung aus und beinhaltet eine reichhaltige Programmgestaltung für den Raum Alpirsbach / Schenkenzell / Schiltach und Schramberg.

…schwebende Orgel
…Winterspor

Orgel Alpirsbach