Lokales

Alpirsbach liegt im wunderschönen Kinzigtal im Nordschwarzwald.
Bekannt ist es durch sein köstliches Bier – Alpirsbacher Klosterbräu -, und natürlich die Klosterkirche mit Ihrer 900-jährigen Klosteranlage. Alljährlich finden dort im Sommer die bekannten Kreuzgangkonzerte statt.
Das Kloster, sowie die Klosterbrauerei können ganzjährig besichtigt werden.
Von Alpirsbach können Sie zahlreiche Unternehmungen starten: sei es auf romantischen Wanderwegen wandeln oder mit eigenem PKW oder Reisebus das Umfeld erkunden.
Schöne Ausflugsziele sind der Bodensee, der Europa-Park in Rust und das nahegelegene Frankreich.
Ca. 20 Minuten Autofahrt von Alpirsbach gibt es in Peterzell, für die Golfspieler unter Ihnen, einen Golfclub. (www.gc-alpirsbach.de)
Die Kurverwaltung ist Herausgeber der „Kinzig-Zeitung„, die jeden Monat für die Gäste erscheint. Sie liegt für alle in der Kurverwaltung aus und beinhaltet eine reichhaltige Programmgestaltung für den Raum Alpirsbach / Schenkenzell / Schiltach und Schramberg.

…schwebende Orgel
…Wintersport

Orgel Alpirsbach